Neuerscheinungen
Lieferbare Bücher
Editionen


Warenkorb







richter verlag

Größere Coveransicht

Joseph Beuys.
Ein Erdbeben in den Köpfen
der Menschen.
Neapel Rom 1971–1985


 

Autorin
Petra Richter


Festeinband
fadengeheftet
192­­­ Seiten
48 vierfarbige und
47 Duplex-Abbildungen
27,5 x 21 cm


Joseph Beuys. Ein Erdbeben in den Köpfen der Menschen.
Neapel Rom 1971–1985


Über Jahrzehnte war Italien für Joseph Beuys (1921–1986) Quelle und Gegenstand der künstlerischen Arbeit. Besonders Süditalien, der Mezzogiorno, war für den Künstler eine wichtige Inspirationsquelle. Er war fasziniert von der Spannung zwischen den hier noch spürbaren archaischen Strukturen und den gesellschaftlichen Widersprüchen des Landes. Sein kritisches Engagement war perspektivisch darauf ausgerichtet, eine humane Lösung für die Konflikte zu entwickeln.
Wie Beuys diese Intention durch seine künstlerische Arbeit in Neapel und Rom von 1971 bis 1985 umzusetzen suchte, zeichnet Petra Richter erstmals im Detail nach. Dabei wird der Blick auf die in Neapel und Rom entstandenen Werke gerichtet, u.a. auf die Aktionsskulptur Terremoto, die Installation Terremoto in Palazzo, beide von 1981, und auf die für Beuys in enger Verbindung zu diesen Werken stehende Installation Palazzo Regale, 1985.

978-3-941263-76-5 € 44,00 lieferbar
Bestellen »
Neuerscheinungen